Hauptseite

Auf der Hauptseite finden Sie eine Übersicht Ihres heutigen Eintrages, sowie die Vorhersage Ihrer nächsten Menstruation und Ihren Fruchtbarkeitstatus.

Über die Taste links oben (drei Striche) können Sie verschiedene Ansichten Ihrer Daten anwählen (Kalender, Zyklusblatt, Statistik etc.). Über die erste Taste oben (Stift) kommen Sie ins Formular, und über das Konfigurationsrad in die Einstellungen.

Alle weiteren Funktionen der App (Import, Export, Backup, PDF Report, Tutorial etc.) finden Sie indem Sie auf die Taste oben rechts (drei Punkte) klicken.

Im ersten Zyklus bleibt der Fruchtbarkeitsstatus auf rot (fruchtbar) während der Tage der Menstruationsblutung, da Lady Cycle nicht weiss ob im vorhergehenden Zyklus eine Temperaturhochlage stattgefunden hat. Ab dem ersten Zyklus mit Temperaturhochlage gelten die üblichen Regeln der Symptothermalen Methode für die Bestimmung der fruchtbaren Tage am Beginn des Zyklus.


Eingabe Formular

Das Formular (Stift Symbol) ist unterteilt in Basic und Advanced.

Im Basic Formular kann man alle zur Bestimmung der fruchtbaren Tage notwendigen Einträge machen. Im Advanced Formular kann man Angaben zum psychischen und körperlichen Befinden machen und Symptome eintragen.

Einfach Formular ausfüllen, leer lassen was man nicht ausfüllen möchte / noch nicht weiss und auf den Haken unten rechts klicken um den Eintrag zu speichern. Der Eintrag für einen Tag kann jederzeit verändert werden. So kann man auch leicht am Nachmittag oder Abend, wenn man z.B. Zervixschleim höherer Qualität beobachtet hat, dies noch anpassen.

Im Formular gibt es nebst dem Haken zum speichern noch weitere Tasten, die man verwenden kann um gleich einen Eintrag für den nächsten Tag zu machen (z.B. wenn man frühere Zyklen eingeben will), wenn man einen Eintrag löschen möchte oder die gemachten Änderungen verwerfen möchte.


Zyklusblatt

Das Zyklusblatt zeigt die Temperatur-Kurve, die unfruchtbaren und fruchtbaren Phasen im Zyklus, sowie die Stärke der Menstruationsblutung und die Zervixschleimqualität an. Es wird ebenfalls Muttermund Lage, Festigkeit und Öffnung dargestellt (Kreise).

Sie können auch manuell auswerten. Klicken Sie dafür einfach auf die drei Quadrate oben rechts und wählen Sie das Datum an dem Sie manuell das Ende der fruchtbaren Phase bestimmen möchten.

Legende

  • MA (Manuelle Auswertung): für Zyklen, in denen Sie das Ende der fruchtbaren Phase manuell bestimmt haben
  • SZ (Schwangerschafts- / Still- Zyklus): für Zyklen in denen Sie schwanger waren, gestillt haben oder aufgehört haben die Menstruation einzutragen (werden aus der Statistik ausgeschlossen)
  • PP (Post-Pill): Regeln die nach Absetzen der Pille bis zur ersten Hochlage gelten. Stellen Sie diese ein und aus indem Sie auf das Konfigurationsrad / Spezialregeln / Post-Pill klicken. Nachträgliches setzen des Zyklus auf Post-Pill / nicht Post-Pill können Sie indem Sie in der Konfiguration die Regel an oder abwählen und den ersten Tag des Zyklus im Formular nochmals öffnen und speichern.


Kalender

Sie können direkt zum entsprechenden Tag im Formular springen, wenn Sie auf dem Kalender auf einen Tag klicken.

Achten Sie darauf, dass das Datum im Formular mit dem Tag den Sie eintragen möchten übereinstimmt.

Der einfachste Weg Informationen für den heutigen Tag im Formular einzutragen ist aber der direkte Klick auf den Stift (von der Hauptseite aus). Dann wird das Datum automatisch auf den aktuellen Tag gesetzt.


Kalender Legende


Daten speichern, importieren, exportieren

Klicken Sie auf die Taste oben rechts und dann auf Import (um Ihre Daten von der SD Karte zu öffnen), Export (um Ihre Daten als csv auf die SD Karte zu speichern oder sich per Email zuzuschicken), Backup (um Ihre Datenbank auf die SD Karte zu speichern oder sich per Email zuzuschicken).

Sie können ebenfalls ein PDF Ihrer Daten anfordern. Das Bearbeiten von PDF Anfragen kann aber ein paar Tage dauern, da wir den PDF Generierungsprozess noch nicht vollständig automatisieren konnten.


Optionen / Einstellungen


Eindrücke von unserer aktuellen Version



FAQ, Hilfe, NFP Regeln

Wenn Sie auf die drei Quadrate oben rechts und dann Handbuch klicken, finden Sie verschiedene Informationsseiten: Erste Schritte, Regeln, FAQ, Optionen und Referenzen.

Mit "Kontakt" können Sie direkt ein Email an uns Entwickler schicken. Wenn Sie möchten können Sie Ihre Lady Cycle Datenbank der Email hinzufügen. Dann können wir Ihnen ggf. schneller helfen, falls Sie Fragen in Bezug auf Ihren Zyklus oder Berechnungen haben.

In der Referenzliste sind alle Referenzen aufgeführt, die zur Entwicklung von Lady Cycle beigetragen haben. Sie finden ebenfalls Empfehlungen zu Literatur mit der Sie sich eingehend mit der Symptothermalen Methode der Arbeitsgruppe NFP befassen können.